Event Details

Walser unterwägs – Mundart-Lesung in Tschappina

-

Mundartlesung am 5. Mai 2019, 14.00-15.30 Uhr im Schulhaus in Tschappina.

Unter dem Patronat der Walservereinigung Graubünden wird dieses Jahr die Lesereihe "Walser underwägs" fortgeführt. Lesende mit verschiedenen Bündner Walserdialekten machen Station im Andeer, Tschappina, Furna, Langwies und Monstein. Die Lesedaten werden auf dieser Website und in den lokalen Medien bekanntgegeben.

Gewährsleute aus den verschiedenen Walsergebieten tragen Geschichten und/oder Gedichte in ihrer walserischen Mundart vor. So sollen nebst spannenden Inhalten auch die verschiedenen Schattierungen der jeweiligen Dialekte zum Ausdruck kommen.

Im Anschluss bietet sich bei Kaffee und Kuchen Gelegenheit zum Austausch untereinander.

Keine Anmeldung erforderlich. Kollekte zur Deckung der Unkosten.

Ort: Schulhaus, Tschappina

Zurück

© walserverein-gr.ch