Eventliste
(Samstag)

Besuch unbekannter Walserorte 1: Hof Fahn, Versam

Der Hof Fahn ist eine alte, schon 1405 erwähnte Walsersiedlung oberhalb von Versam (Gem. Safiental) mit einer abenteuerlichen Geschichte: Fahn bestand als freie und eigenständige Gemeinde bis 1843. Damals verkauften alle Einwohner ihr Hab und Gut der Gemeinde Versam Dorf und wanderten aus.

Alle, die mehr zu diesem Ort und seiner besonderen Geschichte, aber auch seiner aussergewöhnlich schönen Lage erfahren wollen, sind zu dieser Wanderung herzlich eingeladen. Sie führt von Versam über Fahn, Tscheppa und Arezen wieder zurück nach Versam. Begleitet werden wir vom Einheimischen Christian Jehli, Freienbach/Arezen. Bestimmt erfahren auch jene etwas Neues, die Fahn bereits gut kennen!

Für die Wanderung bitte gute Schuhe, Regenschutz und Picknick mitnehmen. Am Nachmittag werden wir in Arezen (Benis Hirschfarm) eine kurze Einkehr halten, bevor es wieder zurück geht nach Versam.

Treffpunkt: 
Samstag, 19. Juni 2021, 10.30 Uhr, Postauto-Haltestelle Versam Post

Dauer: 
Reine Wanderzeit ca. 3-4 h, Rückkehr nach Versam ca. 16-17 Uhr

Kosten:
Die geführte Wanderung ist kostenlos.
An- und Rückreise, Verpflegung und Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Anmeldung: 
Bis Mitwoch 16. Juni 2021 mit Name und Telefonnummer bei:
wvg@walserverein-gr.ch oder Tel. +41 81 664 14 42

 

 

Jahresversammlung 2021 in Safien Platz - ABGESAGT!!

10:00

Leider kann auch unsere diesjährige in Safien Platz geplante Jahresversammlung nicht physisch stattfinden.

Der Vorstand der WVG hat in Anbetracht der Lage beschlossen, die Jahresversammlung noch einmal in schriftlicher Form durchzuführen.

Unsere Zusammenkunft soll frei sein von Zweifeln und Unsicherheiten. Wir wollen uns wieder treffen wie zuvor, unbeschwert und fröhlich. Aus Gründen der Sicherheit unserer Mitglieder wollen wir kein Risiko eingehen.

Wir zählen auf euer Verständnis. Freuen dürfen wir uns jetzt schon auf den 11. Juni 2022 in Klosters, das im Jahr 2022 seinen 800. Geburtstag feiert. Geplant ist eine Jahresversammlung mit einem grossartigen Tagesprogramm, das  bis in den Abend dauern wird...

 

(Samstag)

Ausstellung "BAU MEISTER WERKE"

Ausstellung "BAU MEISTER WERKE" – Traditionelle Häuser in Praden und Tschiertschen

Kuratiert von Silvia Conzett und Susanne Müller

Ort: Altes Schulhaus Tschiertschen
Dauer: Samstag, 3. Juli 2021 bis Mitte Oktober 2021.
Öffnungszeiten: Jeweils Freitag und Samstag.
Rahmenveranstaltungen sind vorgesehen. 

Infos finden Sie hier.

(Samstag)

Wanderung auf den Spuren der Walser

Wanderung im hintersten Teil des Safientals, voller vergessener Geschichten der Safier Walser, deren Alpen, Alpgebäude sowie Wohn- und Stallbauten.

Leitung: WVG-Mitglied Christian Buchli-Basig, Versam/Safien

Zeit: Samstag, 7. August 2021, 10.00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Ausgleichsbecken Thalkirch/Safien (ÖV-Verbindung mit Postauto bis Turrahus)

Anmeldung: bis 2. August über Naturpark Beverin, info@naturpark-beverin.ch, Tel. 081 650 70 10.

(Samstag)

Besuch unbekannter Walserorte 2: Batänja

Die auf fast 1400 m ü.M. gelegene Walsersiedlung am Calanda blickt auf eine rund 500jährige Geschichte zurück. 1869 zog die letzte ganzjährig auf Batänja wohnhafte Familie ins Tal. Hans Schwarz-Giger, der jüngste dieser Familie und 1860 auf Batänja geboren, gilt als "der letzte Batänjer". Mehr dazu erfährt man an der Exkursion, zu der alle herzlich eingeladen sind.

Leitung: Werner Schwarz, Haldenstein, Präsident Korporation Batänja

Treffpunkt: Samstag, 21. August 2021, Haldenstein (Zeit und Ort wird noch bekannt gegeben)

Anmeldung: bis 18. August 2021 bei der Walservereinigung Graubünden, wvg@walserverein-gr.ch, Tel. 081 664 14 42

(Sonntag)

Nachbarschaftstreffen in Hinterrhein

Nach langer Coronapause soll das tradtionelle Walser Nachbarschaftstreffen Rheinwald/Vals/Safien dieses Jahr wieder aufleben.
In Hinterrhein ist man optimistisch, dass wir diesen Sommer wieder feiern dürfen. Darum: Liebe Walserinnen und Walser in den Nachbartälern von Vals und Safien, kommt nach Hinterrhein, höcked ni zuehi!

Ort: Hinterrhein, im Dorf

Zeit: 22. August 2021

mit Festgottesdienst, Festwirtschaft und vielem mehr

© walserverein-gr.ch